Vollnarkose, Sedierung und Lachgas

Wir nehmen Ihnen die Angst.

Narkosen jeglicher Art lösen bei vielen Patienten bereits im Vorfeld Bedenken und Sorgen aus und die Risiken sind allgemein bekannt. Jedoch verfügen wir über die modernsten Mittel der Narkotisierung und Sedierung, um Ihnen das höchstmögliche Maß an Sicherheit zusprechen zu können. Lassen Sie sich von unserem fachkundigen Personal beraten und Ihnen die besten Möglichkeiten aufzeigen, um die für Sie am besten geeignete Form der Narkotisierung zu finden.

Muss bei einem sehr ängstlichen Kind eine Behandlung durchgeführt werden, bietet sich die Möglichkeit, die Angst zu nehmen und für Entspannung zu sorgen. Hierzu bekommt das Kind eine kleine Maske mit angenehm fruchtigem Geruch auf die Nase gesetzt, durch die es die “Zauberluft” einatmen kann. Nach der Behandlung wird das Lachgas direkt wieder abgeatmet und die Wirkung verfliegt sofort.

Je nach Situation bieten wir auch eine Behandlung unter Vollnarkose an. Hierzu werden wir von einem erfahrenen Anästhesisten-Team unterstützt.